Aufprojektion

Maskerade

3. Dezember 2013 Ralf Mrotzek

Der schwarze Rand, der eine Bildwand umgibt, wird Maskierung genannt. Sie hat physikalisch-technisch keine Bedeutung, aber psychologisch. Der Mensch glaubt nämlich, das Bild sei geordneter und kontrastreicher. So ist eine eine Maskierung gut und sinnvoll. [Lesen Sie mehr …]

Kein Bild
Bildwände

Auf die Wand projizieren?

18. Oktober 2013 Ralf Mrotzek

Um Geld zu sparen, werden Projektionen häufig auf mehr oder weniger weißen Wände durchgeführt. Sind die Wände eben und wählt man eine spezielle Bildwandfarbe, die auch nicht kostenlos ist, kann man brauchbare Resultate erzielen. Dennoch [Lesen Sie mehr …]