Der Lichtstrom [ϕ] entspricht, photometrisch betrachtet, der Strahlungsleistung, die von einer Lampe (einem Projektor) abgegeben wird. Er kann damit auch als die Lichtleistung angesehen werden, wird in Lumen [lm] gemessen und berücksichtigt die Frequenzabhängigkeit des menschlichen Auges. Summiert man den Lichtstrom über die Zeit, so bekommt man die in dieser Zeit abgestrahlte Lichtmenge.

Für die optimale Nutzung setzen wir auf dieser Website Cookies ein. Mehr ...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen